Free counter and web stats

beim Kauf zu beachten - Isatai´s Abessinier

Isatai´s  Abessinier
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

beim Kauf zu beachten

Warum der Preis

Punkt 1
Die Mutterkatze und ihre Kinder sollten in der Wohnung des Züchters leben und nicht separiert oder in einem Zwinger untergebracht sein.

Punkt 2
Beobachten Sie, ob der Züchter mit seinen Katzen liebevoll umgeht oder sie eher unpersönlich behandelt.


Punkt 3
Prüfen Sie vor dem Kauf den Stammbaum / CFA-Registrierungszertifikat (das kann je nach Vereinzugehörigkeit des Züchers unterschiedlich sein) des Tieres,  Der Stammbaum / CFA-Registrierungszertifikat enthält  den Namen und Farbe der Katze  und Angaben zu den den Ahnen.

Punkt 4
Ein seriöser Züchter gibt seine Katzen erst ab, wenn alle Impfungen (Grundimunisierung) erfolgt ist und die Tiere mindestens 12 - 14 Wochen alt sind. Nach der 2. Impfung behält ein guter Züchter das Kätzchen grundsätzlich noch einige Tage zu Beobachtung.

Punkt 5
Schließen Sie in jedem Fall einen schriftlichen Kaufvertrag ab, der für beide Seiten verbindlich Rechte und Pflichten des Käufers sowie Züchters regelt.

Punkt 6
Lassen Sie sich beim Kauf den Impfausweis und den Stammbaum aushändigen und über die Ernährungsbedürfnisse des Kätzchens aufklären.

Punkt 7
Seriöse Züchter beraten Sie unabhängig von Ihrem Kaufinteresse, stehen Ihnen für alle Fragen rund um die Rasse zur Verfügung. Er klärt Sie auf über Gewohnheiten und Eigenheiten des Tieres oder der Rasse.

Punkt 8
Ein seriöser Züchter drängt Sie niemals zum Kauf eines Tieres, sondern hat Verständnis wenn Sie sich nicht sofort klar darüber sind ob Sie das angebotene Kätzchen erwerben wollen und Bedenkzeit brauchen.


Punkt 9
Ein seriöser Züchter, wird Ihnen die Gelegenheit geben Ihren neuen Mitbewohner zu besuchen, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, einen Teil des Heranwachsens des Kätzchens zu erleben. Er gibt Ihnen so die Möglichkeit schon eine Beziehung zu Ihrem Kätzchen aufzubauen

Punkt 10
Seriöse Züchter werden versuchen herauszufinden (für Sie vielleicht unangenehm), ob Sie für sein Kätzchen der richtige Dosenöffner sind, der für ein durschnittliches Katzenleben von ca. 10-15 Jahren die Verantwortung für sein Kätzchen übernehmen kann.

Punkt 11
Ein seriöser Züchter macht Ihnen klar, dass Sie vielleicht starke Nerven brauchen. Vor allen Jungkätzchen machen viel Unsinn. Sie hangeln sich an Gardinen hoch, graben Blumentöpfe um knabbern und kratzen vielleicht an den Polstermöbeln und den Tapeten.  Er wird Sie aufklären das Sie Katzenhaare auf Möbeln, Teppichen, Kleidern und manchmal sogar in der Suppe finden. Das es vorkommt das Haarknaüle ausgewürgt und erbrochen werden.

Punkt 12
Ein seriöser Züchter wird lieber auf die Einnahme durch einen Verkauf verzichten, wenn er Eindruck hat, dass die neue Bezugsperson seines Kätzchens es für ausreichend hält nur den  Futternapf zu füllen oder das Katzenklo zu leeren, zwischen seinen Freizeitinteressen und zudem mehr als 8 Stunden berufstätig ist. Ein guter Züchter wird bei Vollzeit berufstätigen immer zur Anschaffung von zwei Katzen raten.

 
Last update : 10.09.2017
Mail:  gabriela.wolter@isatai.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü